grüner Strich

Stefanie
Heinlein – DE
Frankfurt a. M.

Journey®– Practitionerin

„Das Trauma sitzt in Deinem Körper,
nicht in Deinem Kopf“
Meine Mission:
Emotionale Aufarbeitung von Traumata
Innere Kind Arbeit – Innere Heilreisen
Körperorientierte Traumatherapie
Befreiung aus der emotionalen Abhängigkeit
Trauma Release (neurogenes Zittern)
Aufbau Selbstliebe und Selbstwert

Als ehemalige Betroffene einer verdeckt
 narzisstischen Mutter,
ist es mein besonderes Herzensthema,
Menschen bei der Befreiung
von ihrem narzisstischen Trauma
zu unterstützen.

Damit Sie sich ihr
Leben zurückholen können.

Mehr zu Stefanie Heinlein
finden Sie hier:
Stefanie Heinlein

Heike
Kofler – DE
Grafing

Mutexpertin und Medium

Als Expertin für persönliche
Karmaauflösung unterstütze ich Sie dabei
Ihr unverwechselbares Strahlen
in die Welt zu bringen.

Sprengen Sie jetzt die lästigen Fesseln
der Vergangenheit und leben endlich frei!
Für immer!

Denn ich bin der Überzeugung,
dass es mutige Frauen braucht,
die ihren Überlebenskampf aufgeben,
um sich selbst zu heilen.

Die als Vorbild vorangehen
und andere bestärken, es ebenfalls zu wagen.

Lassen Sie sich an die Hand nehmen
und folgen Ihrem Herzen

Mehr zu Heike Kofler
finden Sie hier:
Heike Kofler

grüner Strich

Julia
Fahlke – DE
Insel Amrum

Coachin und Expertin
für Fitness und Gesundheit

Schwerpunkt der Arbeit von Julia Fahlke ist es,
ihre Klient*innen auf dem Weg (zurück) in die eigene Handlungsfähigkeit zu begleiten.
 
Als Coachin für The Work of Byron Katie (vtw) bin ich Ihre Ansprechpartnerin, wenn es darum geht, aus belastenden Situationen im menschlichen Miteinander in die eigene Stärke zu finden.

Oftmals fühlen wir uns als Opfer der Umstände oder der beteiligten Personen. Mit The Work untersuchen wir unsere Gedanken, wodurch Klarheit entsteht und sich neue Möglichkeiten des selbstfürsorglichen Handelns auftun.

Meine persönliche Erfahrung hat gezeigt, dass diese Methode sehr hilfreich ist, wenn es darum geht, im Umgang mit narzisstischen Personen für sich selbst einzustehen, ohne in Hass oder Abwertung zu verfallen.

Mehr zu Julia Fahle
finden Sie hier:
Dr. Julia Fahlke

Reiner Maria
Sixt – DE
München

Personal Coach

Fünf Jahrzehnte lang machte er familiär,
privat und beruflich
äußerst leidvolle Erfahrungen
mit narzisstischen Missbrauch.

Heute ist er Experte beim Thema
narzisstischer Missbrauch/Echoismus
und in dem Zusammenhang
bei der Auflösung von Traumata,
Ängsten, negativen Glaubenssätzen,
Selbstwertkonflikten und Burn Out.

Sein besonderer Schwerpunkt im
Coaching von Betroffenen narzisstischer Gewalt liegt im ersten Schritt in der Betreuung.

Während der Entzugsphase
von der toxischen Person,
brauchen die Betroffenen am
meisten Unterstützung.

Damit sie stabil sind, entgiftet haben und
keinen Kontakt mehr suchen.

Mehr zu Reiner Sixt
finden Sie hier:
Reiner Maria Sixt
 

Arne
Salisch – DE
Kiel

Heilpraktiker für Psychotherapie seit 2011

Ich bin Jahrgang 1962, Vater einer Tochter,
und habe zwei Enkel.
Ich war viele Jahre in Asien
und Südamerika
und habe dort viel Zeit
mit traditionell lebenden Völkern
im Regenwald verbracht.
Ich spreche Englisch, Spanisch, Französisch.

Mein besonderer Schwerpunkt im Coaching
und der Therapie von Opfern
narzisstischen Missbrauchs
liegt in der Betreuung
während der Entzugsphase.

Ich denke, dass die Menschen
gerade in dieser Phase
am meisten Unterstützung brauchen,
bis sie stabil sind, keinen Kontakt mehr suchen und sich dann um Heilung kümmern können.

Mehr zu Arne Salisch
finden Sie hier:
Arne Salisch

Anja
Zimmer – DE

Herzlich willkommen beim
Frauenzimmer Verlag!

Anja Zimmer, Autorin und Verlegerin, beschäftigt sich hauptsächlich mit historischen Stoffen.

Für ihre Romanbiographien recherchiert sie akribisch, um möglichst exakte Bilder der Vergangenheit zu zeichnen. 

Kooperationspartnerin von Narz mich nicht® wurde sie, weil ihr die Aufklärung
über dieses Thema
persönlich am Herzen liegt. 

Anja Zimmer ist mit dem Frauenzimmerverlag
für Narz mich nicht®die Verlegrin,
auch mit den Büchern von Thomas Schrottmacher

Sie verlegt auch Bücher der Kunden von uns.
Vielleicht ja auch Ihre Idee, fragen Sie einfach!

Mehr zu Anja Zimmer
finden Sie auf der Seite
des Verlages:
Frauenzimmerverlag
 

Svenja
Beck – DE

Sie klärt auf,
über narzisstischen Missbrauch


Svenja Beck Toxische Beziehungen
und Narzisstischen Missbrauch überwinden

Toxische Beziehungen und
Narzisstischen Missbrauch überwinden,
ist ein wichtiger Hoffnungsträger
unserer Gesellschaft.

Wir sind davon überzeugt,
dass schon eine einzelne Handlung
den Unterschied macht.
_____________________________________

Sie hat 2013 und 2016 zwei
Tötungsversuche überlebt.
Der Täter wurde zu einer
Haftstrafe verurteilt!

Mehr zu Svenja Beck
finden Sie hier:
Svenja Beck

Dr. Andrea
Christidis – DE

Einen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit
bildet die Überprüfung forensischer
(familienrechtlicher und strafrechtlicher)
Gutachten.


Was vor dem Hintergrund
der vermehrt auftretenden
wissenschaftlichen
und rechtlichen Mängel
in Gutachten immer
dringender benötigt wird.

Frau Christidis benennt für das
jeweilige Projekt der Beratung
oder die Begutachtung den jeweils
geeigneten Sachverständigen.

Alle Gutachten werden von
Frau Dr. Christidis
höchstpersönlich überarbeitet.

Mehr zu Dr. Andrea Christidis
finden Sie hier:
Andrea Christidis

Christina
Schotte – DE

Sie ist ehemalige Betroffene
und wuchs mit einer alkoholkranken,
narzisstischen Mutter auf.


In ihren privaten und beruflichen Beziehungen
machte sie ebenfalls viele,
leidvolle Erfahrungen mit
narzisstischem Missbrauch.

Mehrere Jahre befasste Sie sich intensiv
mit dem Studium von Persönlichkeitsstörungen,
tauschte sich mit vielen Experten,
unter anderem in den USA aus
und ist staatlich geprüfte
Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Mehr zu Christina Schotte
finden Sie hier:
Christina Schotte

Nina
Zopes – DE

Nina Zopes ist
Physiotherapeutin mit

Schwerpunkt auf Psychosomatik

Ausbildung zur Osteopathin seit 2015

Psychosomatik ist eine in sich
völlig stringente Sache.

Emotionen, Traumata,
Haltung, Funktionen
und Psyche beinhalten immer
eine psychische
und eine strukturelle
Komponente.

Mehr zu Nina Zopes
finden Sie hier:
Nina Zopes

Eva
Nikolov-Bruckner – AT

Mag., BA, MA

Frau Eva Nikolov-Bruckner
lebt und arbeitet in Wien

Sie betreut Narz mich nicht®
in Wien und ist für die
Österreicher:innen
die erste Kontaktperson

Ihre Berufsfelder sind u.a.
Psychologie, Coaching, Seminare, Körperarbeit

Erfahrungen mit narzisstischen
Persönlichkeiten in Familie,
wie auch in verschiedenen Berufsfeldern

Mehr zu Eva Nikolov-Bruckner
finden Sie hier:
Eva Nikolov-Bruckner

Marcus
Woggesin – DE

Coach &
Psychologischer Managementtrainer


Meine Berufung ist
Coaching & Online Coaching.
Aufgrund das ich als Selbstbetroffener
und als Psycholgischer Managementtrainer,
mich in Sie hineinversetzen kann,
unterstütze ich professionell
Narz mich nicht®

Meine Schwerpunkte sind weiterhin:
Depressionen -Burnout –
Angstzustände – Panikstörungen –
Persönlichkeitsstörungen wie
Narzissmus und Borderline

Mehr zu Marcus Woggesin
finden Sie hier:
Marcus Woggesin

Julia
Zimmermann – ES

Somatic Experiencing,
Sozialpädagogin (FH)


Ich bin Julia Zimmermann,
geboren 1974 in München,
lebe seit 2010 auf Mallorca,
Spanien und bin alleinerziehende
Mutter einer 6-jährigen Tochter.

Frau Zimmermann agiert international
für Narz mich nicht®

Mehr zu Julia Zimmermann
finden Sie hier:
Julia Zimmermann

Christoph
Hilger – DE/CH

Professor für
medienspezifisches Sprechen

Als Schauspieler, Sprecherzieher
und Professor für medienspezifisches
Sprechen trainiert er Menschen,
zu Ihrem Ausdruck und einer eigenen
starken situationsgerechten
Rhetorik zu finden.
So finden Sie bei Narz mich nicht®
in einem breiten Bereich Unterstützung.

Mehr zu Christoph Hilger
finden Sie hier:
Professor Christoph Hilger

Matthias
Köck – DE/AT

HypnoseCoach

Was mich als Hypnosecoach auszeichnet
ist eine sehr ausführliche Aufklärung
was und wie Hypnose
nach meinem Verständnis
wirklich funktioniert,
was in unserem Kopf
und unserem Körper passiert.

Eine Besonderheit ist auch,
dass ich erkläre, wo und wie Hypnose
sich im Alltag versteckt
und uns beeinflusst.
Er ist für Narz mich nicht®
im Süden Deutschlands aktiv.

Mehr zu Matthias Köck
finden Sie hier:
Matthias Köck

Kerstin Eller-
Bellersheim – DE

Psychologische Beraterin

Der Weg ist das Ziel !!!
 
Mit diesem Leitsatz betreibe
ich mit großer Leidenschaft
meine Praxis für
psychologische Beratung,
in der kleinen
Fürstenstadt Hadamar
im hessischen Landkreis
Limburg-Weilburg.

Narz mich nicht® unterstützt
Sie aus Leidenschaft.

Mehr zu Kerstin Eller-Bellersheim
finden Sie hier:
Kerstin Eller-Bellersheim

Heike
Kuypers – DE

Expertin für
Persönlichkeitsentwicklung

Als Hypnose Coach
kann sie Betroffenen in
aller Tiefe und nachhaltig
dabei helfen,
aus ihren emotionalen
Opferstandpunkten
auszusteigen
und wieder in eine
liebevolle und gesunde
Beziehung zu sich selbst
und anderen zu finden.
Sie ist eine enge Vertraute von
Narz mich nicht®


Mehr zu Heike Kuypers
finden Sie hier:
Heike Kuypers

Nicole
Fietz – DE

Heilpraktikerin

Traditionelle
chinesische Medizin (TCM),
Psychotherapie & Lebensberatung

In meiner Arbeit verbinde ich die Ansätze der Transaktionsanalyse (TA) –
eine psychologische Theorie der menschlichen
Persönlichkeitsstruktur – mit der TCM.

Mein Leitsatz ist: 
Du bist der wichtigste Mensch in Deinem Leben.

Durch Nicole Fietz wurde dies auch
der Leitsatz von Narz mich nicht®

Mehr zu Nicole Fietz
finden Sie hier:
Nicole Fietz

Maren
Fromm – DE

Coach und Heilpädagogin

Sie ist beschäftigt sich mit dem Thema
„Übertragene Kriegstraumata“.

Nach ihrem Verständnis sind die Ursachen für den heutigen Narzissmus häufig bereits in dem Aufwachsen und Erleben der vorherigen Generationen zu finden.

Sie ist eine der ersten
Kooperationspartnerin
von Narz mich nicht®

Mehr zu Maren Fromm
finden Sie hier:
Maren Fromm

Natascha
Schlienz – DE

Diplom Psychologin

Frau Schlienz ist auf
Weltreise.

Sie können Frau Schlienz
nicht mehr direkt über unsere
Seite erreichen.

Sollten Sie dennoch Bedarf haben,
melden Sie sich bitte bei uns.

Schreiben Sie uns einfach eine
Email:
office@narz-mich-nicht.de

Matthias
Jasper – DE

Psychotherapeut und
Heilpraktiker

Er ist mit dem Schwerpunkt „systemische Einzel-, Paar-, Familientherapie“
seit über 30 Jahren als Heilpraktiker für Psychotherapie
in eigener Praxis in Köln und
seit 13 Jahren zusätzlich
in Wächtersbach
(zwischen Frankfurt am Main
und Fulda) tätig.

Er hat schon vielen Menschen geholfen,
die ihn über Narz mich nicht® gefunden haben.

Mehr zu Matthias Jasper
finden Sie hier:
Matthias Jasper

Evelina
Blum -DE



Informationen 
Selbsthilfeangebote
Mental-Coaching
Beratung


Wie erkenne ich die Gewalt,
die durch Narzissten ausgeübt wird,
und wo stehe ich in diesem Teufelskreis. 

Sie finden hier
viele Erfahrungsberichte und
Informationen zu diesen Themen…

Narz mich nicht® und Edita24
sind über den gemeinsamen
Aufklärungswunsch zusammn gekommen.

Zu der Website von edita24
kommen Sie über diesen Link:
www.edita24.de 

Chris
Schmidt – DE/AT



Trainer und
Präsident von YCF

Narzisstischer Missbrauch kann auch körperlich und brutal werden. Allein die permanente latente Angst, in der sich Menschen in narzisstischen Beziehungen befinden, kann lähmen.
Selbstverteidigung ist einfach. Weil Selbstverteidigung einfach natürlich ist. Über 18.000 Menschen haben das mit YOU CAN FIGHT bereits erfahren. Sie wissen, dass sie sich und Ihr Leben im Notfall verteidigen können. Das macht selbstbewusst und stark – auch und besonders in narzisstischen Missbrauchsbeziehungen.

Wenn Sie sich bei Chris melden, sagen Sie das sie über
Narz mich nicht® kommen. Das öffnet Türen!

Zu YCF kommen Sie hierüber:
YOU CAN FIGHT

Raphael
Bonelli – AT

Univ.-Doz. Dr. med. Dr. scient.

Facharzt für Psychiatrie, Neurologie &
psychotherapeutische Medizin

„Aufgrund einer zunehmend narzisstischen Gesellschaft
ist der narzisstische
Missbrauch immer häufiger geworden und vergiftet Beziehungen.

Ich begrüße Initiativen,
die diese Tatsache bewusster machen“, Prof. Bonelli.

Zur Homepage
von Herrn Bonelli
kommen sie
hierüber:

www.bonelli.info

Unsere Beratung & Coaching Angebote

finden Sie, wenn Sie auf das Bild klicken

Jens Mewes-Güzel „Gastfreundschaft Köln“
unterstützt Narz mich nicht®
bei der Präsenz in Wien und Zürich.
Sollten Sie Unterstützung benötigen,
dürfen Sie sich gerne
an Herrn Mewes-Güzel wenden.
mewes-guezel@schmidtmedia.de
oder per Telefon unter: +49 178 4037729

Narz mich nicht®