Vor Gericht & Co

Dieses Programm beinhaltet ein Workbook mit allem notwendigen Wissen für einen erfolgreichen Ausgang einer Gerichtsverhandlung mit Narzisst:innen. Damit Sie auf einen Blick wissen:

Was erwartet Sie am Jugendamt, mit Verfahrensbeiständen,
Gutachtern und Richter:innen am Amtsgericht & OLG
wie verhalten Sie sich vor Gericht & Co am besten,
um liebevoll & stark aufzutreten
worauf ist in der mündlichen und schriftlichen Kommunikation
in Gerichtsverfahren zu achten
was müssen Sie unbedingt zum Schutz für sich
und ggf. Ihrer Kinder beachten
wie stärken Sie sich, um nicht zu kollabieren


Dazu gibt es zwei Coachings vor der Gerichtsverhandlung und eine gemeinsame Nachbearbeitung. Außerdem haben Sie die Möglichkeit einer Akutbetreuung rund um den Gerichtstermin.


Optional berate ich auch Ihre Anwältin/Anwalt,
damit sie/er sich auskennt in der Auseinandersetzung
mit Narzissmus und nicht nur „fassungslos“ ist.



Inhalt des Programms:

– 2 x Coaching à 45 Minuten zur Vorbereitung für den Gerichtstermin & Übungen
– 1x Coaching à 30 Minuten zur Nachbesprechung
– ein umfassendes Workbook (8 Seiten) voll mit hilfreichen Tipps und Informationen aus dem persönlichen Learning vor Gericht im Umgang mit Verfahrensbeiständen, Richtern, Jugendamt und Gutachtern
– Akutberatung rund um den Gerichtstermin von 8:00 bis 18:00 Uhr (wochentags)

Start-Preis: 280 Euro

Wenn Sie vor Gericht keinen Schiffbruch erleiden, sondern stark & gewinnend auftreten wollen, kontaktieren Sie uns: office@narz-mich-nicht.de

Hier finden Sie zwei Blogbeiträge zum Thema.

Vielleicht finden Sie Ihre Situation darin wieder:

Das (deutsche) Rechtssystem und der Narzissmus

Wer ist denn nun eigentlich wirklich krank?

Narz mich nicht®