Maren Fromm

geboren 1972 in Niedersachsen und seit 2001 wohnhaft in Weil im Schönbuch, Baden-Württemberg.

Sie schreibt über sich:

„Beruflich arbeite ich als Coach und Heilpädagogin und habe eine eigene Praxis in Weil im Schönbuch. Privat bin ich Mutter einer 2002 geborenen Tochter und zudem hochinteressiert an dem Thema Persönlichkeitsentwicklung.

Eine große Veränderung in meinem Leben im Jahr 2012 führte mich auf meine Reise in mich und zu mir. Es folgten Ausbildungen, Workshops, Begegnungen und Zusammenarbeiten mit verschiedenen Menschen und Mentoren sowie eigene Erfahrungen rund um das Thema Persönlichkeitsentwicklung.
Da ich immer wieder dem Thema Narzissmus begegnete, meine Liebesbeziehungen immer mit Narzissmus geprägt und bestimmt waren, setzte ich mich intensiv mit diesem Thema auseinander.
Mein persönliches Erkennen und Aufwachen kam durch das Buch:
„Wieviel Frösche muss ich küssen?“ Ich erkannte, dass ich in all meinen Partnern die Liebe meiner Mutter suchte. Dies führte mich immer wieder in gleiche Beziehungsmuster, geprägt von den Beziehungsstrukturen/ Beziehungsmustern eines Narzissten und mir als Echoist.
Ich konnte endlich in die eigene Auflösung und meinen eigenen Weg gehen. Es führte mich in meine eigene Lebensgeschichte, mein inneres Kind und in, mit der Aufarbeitung, mein erwachsenes Ich/ in meine Person als erwachsene unabhängige Tochter meiner Eltern.

Hierdurch kam ich auf das Thema „Übertragene Kriegstraumata“. Heute ist es nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken und ich begleite unter anderem Menschen auf ihrer Spurensuche.

Nach meinem Verständnis sind häufig die Ursachen für den heutigen Narzissmus bereits in dem Aufwachsen und Erleben der vorherigen Generationen zu finden. Jeder Mensch darf in die Heilung gehen. Am besten ist dies, wenn jeder sich darauf einlassen kann, sich sein Familiensystem anzusehen und auch hier für Heilung zu sorgen.“

Die Wege des Herzens für 2022 sind geebnet.
Mehr darüber wird es demnächst hier zu lesen geben.

Narz mich nicht® ist auch 2022 dabei!

Wenn Sie Frau Fromms Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an Sie mit dem Hinweis, dass Sie über Narz mich nicht© zu ihr kommen. Vielen lieben Dank!
fromm@narz-mich-nicht.de


www.maren-fromm.de | Facebook: Maren Fromm Coaching und Heilpädagogik

Instagram: maren.fromm | Xing: Maren Fromm

No narcissist allowed