Narzissmus ist für viele Menschen zu einem Modewort geworden und manchmal verhalten wir uns alle narzisstisch,
sonst wären wir nicht erfolgreich oder würden uns nicht gerne positiv auf sozialen Medien zur Schau stellen. In diesem Fall spricht man vom positiven oder konstruktiven Narzissmus (gesunder Egoismus).


Unser Netzwerk und diese Website hat mit dem
Modenarzissmus nichts zu tun!
Wir wenden uns an Menschen, die zum Teil auf traumatisierende Weise
mit der dissozialen Seite von negativem Narzissmus
zu tun haben (müssen).
An Betroffene von Menschen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung, die vielleicht bereits ihrerseits ein echoistisches Verhalten (Co-Abhängigkeit) entwickelt haben.

Menschen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung (Level 2 bis 4)
genügt es nämlich nicht, nur gut dar zu stehen.
Sie verhalten sich nicht nur hie und da mal narzisstisch zum eigenen Vorteil.
Sie sind permanent narzisstisch.

Sie dressieren, isolieren und missbrauchen Menschen
für ihre eigenen Interessen. Dabei ist ihnen JEDES Mittel recht.


Bis jetzt gibt es noch zu wenig Aufklärung
und Unterstützung für Betroffene von destruktivem Narzissmus/psychischer Gewalt


Wir arbeiten daran, dies zu ändern und auf das Thema und die Gefahr
nicht zuletzt auch für unsere Gesellschaft und unser soziales Miteinander
JETZT und in naher Zukunft flächendeckend im
deutschsprachigen Raum aufmerksam zu machen.

Wir möchten mit dieser Seite eine Plattform und ein Netzwerk aufbauen, das einerseits Experten auf diesem Gebiet (Psychologen und Anwälten) und andererseits betroffenen Menschen die Möglichkeit bietet, sich auszutauschen und einander zu finden.


Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich an uns unter:
kontakt@narz-mich-nicht.de