Narzissmus ist für viele Menschen zu einem Modewort geworden oder zu einer Allzweck-Erklärung für schlechtes Benehmen. 80% der Bevölkerung wären demnach narzisstisch.
Manchmal verhalten wir uns alle narzisstisch,
sonst wären wir nicht erfolgreich oder würden uns nicht gerne
positiv auf sozialen Medien zur Schau stellen.

Wenn das im Rahmen bleibt und niemandem schadet,
spricht man von positivem oder konstruktivem Narzissmus,
auch unter gesundem Egoismus bekannt.

Unser Netzwerk und diese Webseite hat mit dem „Modenarzissmus“ nichts zu tun!


Wir wenden uns an Menschen, die zum Teil auf
traumatisierende Weise mit der dissozialen Seite
von negativem/maligem (= boshaftem) Narzissmus
zu tun haben (müssen) und Hilfe und Beratung brauchen.

Hier kommen Sie zu unseren
Coaching Angeboten

Wir sind für betroffene Menschen da,
die bereits ein echoistisches Verhalten (Co-Abhängigkeit)
entwickelt haben. Menschen, die in einer toxischen Beziehung sind
oder diese verlassen wollen.

Hier kommen Sie zu unserem
kostenlosen Fragenkatalog

Menschen mit einer narzisstischer Persönlichkeitsstörung, genügt es nicht, nur gut dar zu stehen.
Sie verhalten sich nicht nur hie und da narzisstisch
zum eigenen Vorteil. Sie sind permanent malig (=boshaft) narzisstisch.
Sie missbrauchen andere Menschen psychisch!

Hier finden Sie unsere
Vorträge und Seminare

im D/A/CH

Bis jetzt gibt es noch zu wenig
Aufklärung und Unterstützung
für Betroffene psychischer Gewalt
in Form von Narzissmus.

Wir ändern diesen Zustand, indem wir GEMEINSAM FÜR mehr Empathie und gegenseitige Achtsamkeit eintreten.

„Du kannst nur etwas ändern,
wenn Du etwas änderst.“

Mit unseren Kooperationspartnern und unserem Team
arbeiten wir daran, auf das Thema und die Gefahr

nicht zuletzt auch für unsere Gesellschaft
und unser soziales Miteinander
JETZT und in naher Zukunft flächendeckend im
D/A/CH aufmerksam zu machen.

Narz mich nicht ist eine Plattform
und ein Netzwerk für Experten auf diesem Gebiet
(Psychologen, Anwälten, Coachs, Heilpraktiker) und Menschen,
die von malignem Narzissmus leidvoll betroffen sind.

Wenn Sie Hilfe, Coaching oder Beratung benötigen,
wenden Sie sich an uns per Email!

Sie erreichen uns Mo – Fr von 9:00 – 18:00 Uhr
auch unter +49 160 578 34 32

Nutzen Sie unsere Soforthilfe und das kostenloses Erstgespräch!