hält als ehemaliger Unternehmensberater mit interkultureller Kompetenz
zusammen mit Regina Ferner Schrott Vorträge und Seminare zum Thema narzisstischer Missbrauch und seinen Folgen für unsere Gesellschaft. Neben seiner Arbeit als Kfz-Sachverständiger ist er mit verantwortlich für die Organisation und Umsetzung der Vorträge und Seminare.

Eines seiner Hobbys ist Sport. Er trainiert seit vielen Jahren bei den Rheinfighters in Köln Ehrenfeld.

Aufgrund des Zusammenlebens mit Mutter und Kind ist Henning indirekt von narzisstischem Missbrauch betroffen.