Ein Programm von Fabienne Schneider – CH


Fabienne bietet ganzheitlichen, psychotherapeutischen Coachings, wie die Heilreise zum Inneren Kind, an. Darin lernen Sie, durch professionelle Unterstützung, die Herausforderungen in Ihrem Leben nachhaltig zu meistern. So werden Sie ein freudvolles, selbstbestimmtes, erfüllendes Leben führen.


Das sagt Fabienne selbst über ihre Arbeit

Eine vollständige Gesundheit resultiert nach meinem Verständnis daraus, dass Psyche, Körper und Seele im Einklang sind.
Daher beziehe ich in meiner Arbeit stets alle drei oben genannten Aspekte mit ein. Somit spreche ich von einer ganzheitlichen Arbeitsweise.
Deshalb führe ich beim Erstgespräch eine kurze Anamnese durch. Dadurch lernen Sie geeignete Methoden, welche Sie vollumfänglich beim Meistern Ihrer Herausforderungen unterstützen. 

Das innere Kind steht symbolisch für alle unsere gespeicherten Gefühle, Erfahrungen und Erinnerungen. Das innere Kind ist ein symbolischer Ausdruck für einen Teil unserer Psyche, unserer Seele. Dieser Teil unseres Selbst ist in jedem Menschen im Unterbewusstsein Zuhause. Aus dem Unterbewusstsein agiert und beeinflusst das innere Kind unsere Handlungen im Wachbewusstsein. Oder vereinfacht ausgedrückt, das innere Kind beeinflusst unsere täglichen Handlungen in der Gegenwart.


Je verletzter nun das innere Kind ist, desto ungeliebter und verlassen es sich fühlt, desto mehr tangiert es unbewusst unser Leben. Glaubenssätze und tief verankerte Glaubensmuster sind eine Folge davon und beeinflussen unser Handeln.

Denken Sie manchmal, dass Sie nicht gut genug sind?

Fühlen Sie sich oft einsam und allein gelassen?

Überkommt Sie manchmal eine tiefe Traurigkeit?

Unerklärliche Ängste plagen Sie und jegliche Form von Veränderung löst in Ihnen unangenehme Gefühle aus?

Das sind Zeichen, dass in Ihnen vermutlich ein kleines, verletztes Kind haust. Wer als Kind wenig Liebe, Aufmerksamkeit, Schmerz oder Missbrauch erlebt hat, lehnt sein inneres Kind unbewusst ab.

Vor allem traumatisierende Erlebnisse aus der Kindheit werden oft verdrängt.  Das ist aus psychologischer Sicht eine gängige Schutzfunktion, um den Schmerz nicht konstant zu fühlen und ermöglicht ein Überleben im Alltag. Doch diese Verletzungen sind weiterhin in Ihrem Unterbewusstsein abgespeichert.
Um nicht all die negativen, schmerzhaften Erfahrungen zu fühlen, verdrängen viele im Erwachsenenalter diese Erfahrungen mit konsequenter Ablenkung im Aussen.

Manche betäuben den Schmerz mittels diverser Süchte (chemische Substanzen, Sexsucht, Kaufsucht, Sportsucht etc) diese Verhaltensweisen können ein zerstörerisches Eigenleben annehmen. Wer sich von seinen schmerzhaften Gefühlen abschneidet, ist meist nicht in der Lage positive Gefühle intensiv und ungehemmt zu empfinden. Es führt langfristig zu einer inneren Leere, dem Gefühl von Ungeliebt sein, Traurigkeit breitet sich aus und kann schlussendlich zu Depressionen führen.
Sieverlieren den Kontakt zu sich selbst.

Tiefe Verbindungen zu anderen Menschen werden oft aus Eigenschutz und Angst vor erneuten Verletzungen, verhindert. Sie passen sich der Umgebung an und eigene Wünsche und Gefühle werden unterdrückt oder nicht wahrgenommen.

Doch es gibt einen Ausweg

Wenn Sie sich als Erwachsener Ihrem inneren Kind annehmen und all seinen verletzten Gefühlen Beachtung schenken, kann Heilung geschehen.
Durch die Arbeit mit Ihrem inneren Kind können abgespaltene Anteile, Gefühle, Erinnerungen, reintegrieren und somit Ganz werden und alte Wunden dürfen so heilen

Damit Sie ein befreites, selbstbestimmtes Leben, voller Vertrauen  führen können.


Folgende Methoden wendet Fabienne neben der Heilreise zum Inneren Kind an:

  • Trauma Arbeit
    (Integration abgespaltener Persönlichkeitsanteile)
  • Schattenarbeit nach C.G. Jung
  • Integrale Psychosynthese
  • Reise zum heiligen Schoßraum
  • Individuelle Seelenreisen
  • Auflösung von blockierenden Glaubenssätzen
  • Befreiung von Fremdenergien(Clearing)
  • Vergebungsritual Ho’oponopono
  • Meditationstechniken
  • Naturheilkunde

Fabiennes Coachings finden über den virtuellen Kanal, z.B. über Zoom, statt.

Sind Sie bereit,
den alten Ballast abzuwerfen und Ihr individuelles,
wahrhaftiges Sein zu leben?

Dann melden Sie sich für ein kostenloses Kennenlerngespräch
direkt über unseren Buchungskalender bei Fabienne Schneider an.

Oder schreiben Frau Schneider eine Email:
schneider@narz-mich-nicht.ch

Mehr über Fabienne Schneider erfahren Sie hier oder auf ihrer Webseite

Feedback von Kunden zur Heilreise zum inneren Kind:

Dank der Heilreise zum inneren Kind bin an ein altes Kindheits-Trauma rangekommen, das schon fast 50 Jahre zurückliegt.  Frau Schneider hat mich ganz behutsam und verantwortungsvoll in einer Meditation in die Situation geführt. Ich konnte dort sein, meinem völlig verängstigten inneren Kind begegnen und es trösten, bei ihm sein. Das hat uns beiden sehr gutgetan und wir sind seitdem in intensivem Kontakt. Körperlich hat sich bei mir auch viel getan. Es ist ganz viel Spannung aus meinem Körper gewichen und es geht mir sehr viel besser. Ich war selbst überrascht, wie tief dieses Trauma noch in meinen Zellen steckt und wie gut es tut, es loszulassen. Vielen lieben Dank an Fabienne Schneider!

-Anja Z.


Während der angeleiteten Meditation konnte ich mich rasch entspannen und war in einem Trance Zustand. Normalerweise habe ich aufgrund des narzisstischen Missbrauches grosse Mühe mich zu entspannen. Frau Schneider hat dies toll durchgeführt. Mit dem Verstand kann ich nicht erfassen, was alles geschehen ist. Fakt ist , dass ich mich nach der Heilreise zum inneren Kind viel ruhiger fühlte. Alle meine Gefühle, welche ich Jahrzehnte lang unterdrückt habe, nehmen jetzt Raum ein. Der Verarbeitungsprozess des Traumas wurde in Gang gesetzt. Danke Frau Schneider

-Caroline O.


Dank der geführten Anleitung war ich rasch tiefenentspannt. Mit dem Kopf konnte ich nicht eruieren was geschah. Ich liess mich fallen und führen. Mir war nicht bewusst wie sehr mein inneres Kind aufgrund des narzisstischen Missbrauches gelitten hat. Frau Schneider leitete mich achtsam an. Ich kümmerte mich liebevoll um mein inneres Kind. Es flossen Tränen. Das war sehr befreiend und heilsam. Danke Fabienne Schneider

-Sara S.


No narcissist allowed